Gammertingen

Unser Städtchen liegt ganz und gar nicht hinter dem Mond, aber etwas verborgen am südlichen Rande der Schwäbischen Alb. Und doch hat das Laucherttalstädtchen im nördlichen Zipfel des Landkreises Sigmaringen menschlich und wirtschaftlich, als auch im Hinblick auf die Historie und vor allem auf die Kultur so einiges zu bieten: Zu den musikalischen Highlights in Gammertingen zählen zum Beispiel das Musikevent „Jazz vor dem Schloss“ vor der Kulisse des speth´schen Stadtschlosses oder auch die regelmäßig stattfindenden „Gammertinger Schlosskonzerte“ im historischen Schlosssaal des Rathauses. Mit dem jährlich von der Stadt und den ZOLLERN-ALB Kinos veranstalteten Gammertinger „Open Air Kino“ und dem alle 2 Jahre stattfindenden Gammertinger Stadtfest, dem „City-Fest“, kann man in Gammertingen auch in den Sommermonaten viel erleben. Mit Rock und Kleinkunst auf dem „Behneboda“ in Bronnen und mehrere Museen im Städtle wird das kulturelle Angebot ergänzt. Zur Weihnachtszeit lädt der Gammertinger Weihnachtsmarkt entlang der schönen Weihnachtsbaumallee in der Hohenzollernstraße ein. Viele weitere Veranstaltungen werden durch die über 75 Vereine und Organisationen in Gammertingen und den Stadtteilen organisiert. Gäste aus nah und fern sind dazu herzlichst eingeladen. Weitere Infos zu den Veranstaltungen finden sie auf unserer Homepage https://www.gammertingen.de/.


Demnächst in Gammertingen

Dienstag, 25.02.2020

Traditioneller Umzug

Der traditionelle Umzug am Fasnets-Dienstag mit rund 2.500 Hästrägern startet um 14.00 Uhr und führt durch die Innenstadt Gammertingens. Anschließend finden Veranstaltungen in der Alb-Lauchert-Sporthalle und der Elite-Bar (Zelt hinter der Alb-Lauchert-Sporthalle) statt.

Samstag, 14.03.2020

Klavierabend